Adam-Remmele-Schule Karlsruhe
Adam-Remmele-Schule Karlsruhe

Willkommen in der Adam-Remmele-Schule Karlsruhe

Wir freuen uns, dass Sie den Kontakt zu uns gefunden haben und hoffen, dass Sie auf unseren Seiten die Informationen finden, die sie suchen oder benötigen. Wenn nicht, rufen Sie uns einfach zu den üblichen Bürozeiten an.

:: Achtung: Ferienbetreuung in den Sommerferien für Ganztagskinder

Die Ferienbetreuung in den Sommerferien findet nach derzeitigem Stand statt, solange kein Covid-19-Infektionsfall auftritt. Die Anmeldefrist ist allerdings abgelaufen. Noch eintreffende Anträge können daher nicht mehr berücksichtigt werden. Gilt nur für Ganztagskinder!

 

 

:: Ablauf des Unterrichts ab Montag, den 29.06.

 

Ab dem 29.06. beginnt wieder ein Regelbetrieb an der Schule. Regelbetrieb heißt, dass die Zeiten der verlässlichen Grundschule für alle Kinder täglich und bis zu den Sommerferien abgedeckt werden. Die Schülerinnen und Schüler werden von 8.15 - 12.15 Uhr (Klassen 1 und 2) oder von 8.30 - 12.30 Uhr (Klassen 3 und 4) im Regelunterricht beschult. Davor und danach können die Kinder in der ergänzenden Betreuung oder im Hort betreut werden, wenn sie dort kostenpflichtig angemeldet sind. Für diejenigen Kinder, die im Ganztag angemeldet sind, gibt es ebenso wieder ein GT-Angebot in der Schule bis 16.00 Uhr mit kostenpflichtigem Mittagessen. In den nächsten Tagen erhalten Sie weitere schriftliche Informationen hierzu.

 

Die bisherige Notbetreuung entfällt ab diesem Datum.

 

Bitte beachten Sie, dass kranke Kinder NICHT am Unterricht teilnehmen dürfen! Hierzu erhalten Sie von uns eine von Ihnen auszufüllende Gesundheitsbestätigung. Bei auftretender Erkrankung entschuldigen Sie Ihr Kind bitte wie bisher. Bei anderen triftigen Verhinderungsgründen nehmen Sie bitte Kontakt mit der Klassenlehrkraft auf.

 

 

:: Der Elternabend der Schulanfängerkinder findet statt

am Mittwoch, den 15. Juli 2020, um 18.00 Uhr

 

Wir müssen den Elternabend allerdings mit Abstandsregel in der Aula stattfinden lassen. Bitte erscheinen Sie daher aus Kapazitätsgründen auch nicht zu zweit!
Bitte nur ein Elternteil pro Kind!
Der Zugang erfolgt über die Stahltreppe von der August-Dosenbach-Straße her,
nicht über den Haupteingang und tragen Sie bitte einen Mund-Nasenschutz.
Schriftliche Einladungen sind ab Montag (22.06.) auf dem Weg zu Ihnen!

 

 

:: Erweiterte Notfall-Betreuungsgruppen

 

Sofern Sie uns eine Unabkömmlichkeit sowie eine unbedingte Präsenzpflicht an ihrem Arbeitsplatz nachweisen, können Sie Ihr Kind noch bis zum 26.06. zur Notbetreuung anmelden.

 

Zwingend notwendig sind dabei folgende Unterlagen:

 

1. Arbeitgeberbescheinigungen beider Elternteile zur Präsenzpflicht und Unabkömmlichkeit am Arbeitsplatz. (Bei Alleinerziehenden des einen Elternteils)

 

2. Erklärung Ihrerseits, dass keine anderweitige Betreuung möglich ist

 

3. Ausgefülltes Anmeldeformular (siehe unten)

 

Bei Fragen zur Anmeldung sowie evtl. Betreuungszeiten wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an uns.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Notbetreuung handelt, keinen regulären Unterricht.

 

Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Notbetreuung! Wenn unsere Kapazität personell erschöpft ist und uns kein Personal von anderer Seite gestellt werden kann, müssen wir Anträge auf Aufnahme in die Notgruppe auch zurückweisen!

 

Kinder mit Krankheitssymptomen dürfen die Notfall-Betreuung nicht in Anspruch nehmen. Kinder, die durch ihr Verhalten die Gesundheit anderer Kinder oder Lehrer/Erzieherinnen gefährden, können aus der Notfall-Betreuung ausgeschlossen werden.

Die Schulen bleiben aus Gründen des Infektionsschutzes für nicht-Schulkinder und Eltern weiterhin geschlossen.

 

Deshalb bitten wir Sie DRINGEND, Ihr Kind nur anzumelden, wenn ein wirklicher Betreuungsengpass vorliegt.

Oberste Priorität hat, eine zweite sich rasch ausbreitende Infektionswelle zu verhindern.

Anmeldeformular Notbetreuung

ePaper
Teilen:
Antrag erweiterte Notbetreuung
StadtKA_Notbetreuung_Schulkinder_2020_07[...]
PDF-Dokument [137.3 KB]

:: Kostenloses Sportangebot von Pfingst- bis zu den Sommerferien

 

Der Tennisclub Grünwinkel bietet interessierten Schülern die Möglichkeit, Tennis kennen zu lernen. Das Angebot richtet sich vor allem an Kinder der dritten und vierten Klassen. In Kooperation mit unserer Schule findet über den Sommer ein kostenloser Schnupperkurs statt. Weitere Infos und Anmeldeformular finden sich hier:

Flyer Kooperation Corona 2020.doc
Microsoft Word-Dokument [1.0 MB]

Weitere aktuelle Infos

:: Die Projektwoche mit abschließendem Schulfest im Anschluss an die Pfingstferien ist abgesagt, da alle außerunterrichtlichen Veranstaltungen bis zu den Sommerferien untersagt wurden. Auch alle Klassenfahrten, Klassen- und Abschlussfeste, Entlassfeiern und Ähnliches sind bis Schuljahresende untersagt.

 

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Kultusministeriums:

 

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Coronavirus

 

:: AKTUELLE INFORMATIONEN ZU COVID-19 (Corona) - bitte hier klicken!

Der westliche Schulhof wurde eingezäunt. Vandalismus und Ganztagesbetrieb erforderten dies.

 

Die Ganztagsgrundschule wird ab diesem Schuljahr für die Klassen 1-3 angeboten. Hier finden Sie den aktuellen Speiseplan unserer Mensa.

 

Unser Förderverein benötigt noch neue Mitglieder. Mehr Info...

 

Schließung der Werkrealschule und Aufbau einer Ganztagsgrundschule

 

Die Adam-Remmele-Schule ist ab diesem Schuljahr eine reine Grundschule mit Ganztagsangebot. Bitte sehen Sie daher von Anmeldungen für die Werkrealschule ab. Unter "Aktuelles" finden Sie hierzu mehr Informationen sowie unseren Infoflyer dazu.

Ferienregelung für die Stadt Karlsruhe

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie uns

Adam-Remmele-Schule
August-Dosenbach-Str. 28
76189 Karlsruhe 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 721 1334624 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo - Fr von 7:30 - 13:00 Uhr

Mehr über das Präventionskonzept stark.stärker.WIR
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adam-Remmele-Schule Karlsruhe