Adam-Remmele-Schule Karlsruhe
Adam-Remmele-Schule Karlsruhe

Willkommen in der Adam-Remmele-Schule Karlsruhe

:: Das Schulleitungsteam ist wieder vollständig!

 

Die Adam-Remmele-Schule freut sich außerordentlich, dass sie wieder eine Konrektorin hat. In diesem Fall ist es allerdings ein Konrektor - Herr Volz hat sich dazu bereiterklärt, diese Verantwortung zu übernehmen, worüber wir uns sehr freuen! Die gesamte Schulgemeinschaft gratuliert von ganzem Herzen und spricht Herrn Volz ihren Dank und ihre Anerkennung aus.

 

:: Aktuelle Lage - Stand: Montag, 25.01.2021, 14:30 Uhr

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitarbeitenden,

 

die Ministerpräsidentenkonferenz unter Vorsitz der Bundeskanzlerin hat am Donnerstag Abend beschlossen, den Lockdown noch bis 15. Februar zu verlängern. Schulen und Kitas sollen generell geschlossen bleiben. Für Baden-Württemberg hat jedoch MP Kretschmann die KMin Eisenmann damit beauftragt, ein Konzept zu entwickeln, wie die Grundschulen ab dem 1. Februar "schrittweise und vorsichtig geöffnet werden können, sofern die Infektionszahlen dies zulassen". Was dies konkret für uns heißt, werden wir voraussichtlich am Mittwoch, den 27. 01. erfahren. Bitte informieren Sie sich zeitnah über unsere Webseite, da dies wieder ein sehr kurzfristiger Planungs- und Vorbereitungsprozess sein wird.

 

 

  • Schulen und Kitas bleiben geschlossen: Grundschulen und  Kindertageseinrichtungen bleiben mindestens bis Ende Januar 2021 geschlossen. Die Landesregierung strebt an, die Grundschulen ab dem 01. Februar "schrittweise und vorsichtig" zu öffnen.

 

  • Notbetreuung: Für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, wird in diesem Zeitraum eine Notbetreuung eingerichtet. Die Notbetreuung erfolgt durch die jeweiligen Lehrkräfte beziehungsweise Betreuungskräfte. Sollten Sie eine Notbetreuung zwingend benötigen, setzen Sie sich möglichst umgehend mit uns in Verbindung!

 

  • Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten. Dies gilt für Präsenzarbeitsplätze sowie für Home-Office-Arbeitsplätze gleichermaßen. Bitte beachten Sie, dass die gesetzlichen Urlaubstage für Erziehungsberechtigte im Falle einer erforderlichen Kinderbetreuung hierfür verdoppelt wurden. 

Aktuelles Formular Notbetreuung
Notbetreuung Januar 21.pdf
PDF-Dokument [252.4 KB]

ACHTUNG:

 

Aufgrund der sich aktuell ständig verändernden Lage bitten wir Sie:

  • Prüfen Sie bitte immer wieder diese Website, sie ist der schnellste und direkteste Weg, um Sie zu informieren!
  • Schauen Sie bitte regelmäßig in Ihr E-Mail-Postfach!

 

Aufgrund der aktuell angespannten Lage werden wir wieder in den Fernunterricht übergehen mit Materialverteilung entweder per Post, E-Mail oder über unsere Schulwebsite und über Videounterricht via JitsiMeet. Hierfür steht bei Bedarf auch eine begrenzte Anzahl von Leihgeräten zur Verfügung, deren Internetanschluss zuhause Sie allerdings selbst bewerkstelligen müssen. Bitte stellen Sie UNBEDINGT sicher, dass wir korrekte, vollständige und aktuelle KONTAKTDATEN von Ihnen haben! Außerdem haben wir vor den Weihnachtsferien den Kindern auch in Deutsch, Mathe und Sachunterricht ihre Arbeitsmaterialien mit nach Hause gegeben, damit im Fall einer Shutdown-Verlängerung im Januar die Kinder diese Materialien bei sich haben. Bitte halten Sie sich über unsere Website immer wieder aktuell auf dem Laufenden.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie von Herzen alles Gute für die nächste Zukunft. Bleiben Sie gesund und irgendwie positiv gestimmt, auch wenn das uns allen gerade enorm schwerfällt.

 

Ganz besonders herzliche Grüße

Markus Becht, Schulleiter

Auch die Schulanmeldung 2021 wird coronabedingt anders ablaufen.

Infos hierzu hier:

Aktuelle Covid 19 Infos

:: In den Baden-Württembergischen Grundschulen gibt es keine generelle Maskenpflicht. Aber wir empfehlen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, wo die Abstände und Durchmischungsgebote (besonders auf den Fluren, Eingangshalle, Schulhof) nicht gut eingehalten werden können. Der Schulhof wird weiterhin unterteilt, die Klassen werden über unterschiedliche Ein- und Ausgänge die Schule betreten und verlassen.

 

:: Alle anderen Personen (Eltern, Geschwister usw. Handwerker, sonst. Angestellte) dürfen das Schulgebäude weiterhin nur nach vorheriger Anmeldung und schriftlicher Registrierung und Gesundheitserklärung sowie mit angelegtem Mund-Nasen-Schutz betreten

 

:: Alle Klassenfahrten, Klassen- und Abschlussfeste, Entlassfeiern und Ähnliches sind weiterhin untersagt. Auch der Schulchor ist aktuell nicht möglich, da wir keine Jahrgänge durchmischen sollen. Bis auf die Trommel-AG des KONS sind alle extern angebotenen AGs bis auf weiteres abgesagt.

 

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des Kultusministeriums:

 

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Coronavirus

 

:: AKTUELLE INFORMATIONEN ZU COVID-19 (Corona) - bitte hier klicken!

Ferienregelung für die Stadt Karlsruhe

ePaper
Teilen:
Ferienregelung_20_21.pdf
PDF-Dokument [109.0 KB]

Hier finden Sie uns

Adam-Remmele-Schule
August-Dosenbach-Str. 28
76189 Karlsruhe 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 721 1334624 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo - Fr von 7:30 - 13:00 Uhr

Mehr über das Präventionskonzept stark.stärker.WIR
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adam-Remmele-Schule Karlsruhe